Print / save as PDF

Wir, die Abteilung Linux Server, suchen für unser Team eine/n

Senior Linux System Engineer (w/m/x)

Viel Lebensraum für Pinguin-Freunde!

Unsere Abteilung betreut Linux-Systeme externer sowie interner Kundinnen und Kunden der APATech. Wir bauen und erweitern Systeme und sorgen für einen möglichst störungsfreien Betrieb.

Deine Aufgaben

  • Du betreust die dir übertragene Linux-Serverlandschaft eigenverantwortlich über den gesamten Lebenszyklus hinweg (Konzeption, Installation, Konfiguration etc.).
  • Du kümmerst dich um die Stabilität, laufende Optimierung und Administration der Systeme.
  • Bei Störungen ist dein detektivischer Spürsinn gefragt: Du findest Ursachen, Lösungen und dokumentierst sie.
  • Du bist für deine Systeme AnsprechpartnerIn und Schnittstelle zu Kundinnen und Kunden sowie internen Abteilungen.
  • Du wirst Teil des Rufbereitschafts-Teams sein.

Das bringst Du mit

  • Du bringst Erfahrung in einer ähnlichen Funktion mit, hast eine IT-Ausbildung oder bist ein/e QuereinsteigerIn, der/die sich alles selbst beigebracht hat.
  • Wichtig ist uns, dass du sehr gute Linux-Kenntnisse aus einer der Linux-Familien mitbringst (v.a. RedHat, Debian, etc.), den Rest kannst du bei Bedarf bei uns lernen.
  • Du bist ein/e EnthusiastIn für Automatisierung oder Container mit Openshift/Kubernetes.
  • Es ist keine Voraussetzung, aber wenn du Know-how im Betrieb von Web- & Applikationsservern sowie Datenbanken beisteuerst, freuen wir uns umso mehr.
  • Du solltest gerne kommunizieren, weil du mit internen und externen Stakeholdern zu tun haben wirst.
  • Du sprichst sehr gut Deutsch und kannst dich auch auf Englisch gut verständigen.

Das erwartet Dich bei uns

  • Unsere Abteilung besteht aus sieben Linux- und Open-Source-Enthusiastinnen und -Enthusiasten.
  • Wir sorgen dafür, dass einige der meistbesuchten Webseiten Österreichs störungsfrei und performant rund um die Uhr erreichbar sind.
  • Dafür setzen wir viele unterschiedliche Technologien ein, die wir laufend auf den neuesten Stand bringen und erweitern.
  • Wir betreiben und entwickeln unsere Container Orchestrierung auf Basis von OpenShift.
  • Automatisierung und Konfigurationsmanagement hat bei uns einen hohen Stellenwert.
  • Durch flexible Arbeitszeit kannst du deine beruflichen und privaten Interessen gut vereinbaren. Für dein leibliches Wohl sorgen unsere Kantine und unsere zentrale Lage direkt am Wiener Naschmarkt.
  • Über unsere Benefits und Weiterbildungsmöglichkeiten informieren wir dich gerne in unserem ersten Gespräch.

Was wir dir auf dein Gehaltskonto überweisen dürfen, vereinbaren wir gemeinsam. Die Höhe hängt von deinem Profil bzw. deiner Erfahrung ab. Du kannst dich darauf verlassen, dass es ein Betrag sein wird, der dem Markt entspricht. (Das Gesetz verpflichtet uns, das kollektivvertragliche Mindestgehalt anzugeben, das sich für diese Position zwischen € 2.556,– und € 4.272,– bewegt.)

Bewirb Dich rasch und werde Teil des APA-Tech-Teams! Wir freuen uns auf Dich.